Die Plattform MAP umfasst Fachgesellschaften und Fachgremien aus den Disziplinen Mathematik, Astronomie und Physik. Sie unterstützt die Tätigkeiten dieser Organisationen und koordiniert und fördert die Forschung und Bildung im Bereich Mathematik, Astronomie und Physik.

Bild: ESO
NGC 1300 Galaxy
Bild: Hubble Heritage Team, ESA, NASA

Die Plattform MAP fasst die drei naturwissenschaftlichen Disziplinen Mathematik, Astronomie und Physik zusammen. Sie ist eine von sechs Plattformen der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT). Sie ist von einem Präsidium geleitet und besteht aus 10 Fachgesellschaften, 4 Kommissionen und 11 Landeskomitees oder nationale Kontaktstellen internationaler wissenschaftlicher Organisationen. Diese bilden zusammen das MAP-Plenum.

Kontakt

SCNAT
Plattform Mathematik, Astronomie und Physik (Plattform MAP)
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern

+41 31 306 93 65
E-Mail